• Drucken
Zvieri-Wägeli
  • 15min
  • Vegetarisch
Zvieri-Wägeli

Zvieri-Wägeli

Saison
Znüni/Zvieri für zwei- bis vierjährige Kinder: Darauf fahren selbst Salatmuffel ab. Cherrytomaten, Mozzarella, Peperoni, Gurken und dazu Cracker.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Zvieri-Wägeli

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Kinder im Alter von 2 bis 4 Jahren

MengeZutaten
8kleine Kopfsalatblätter
200 - 280 gbunte Cherrytomaten
200 gMozzarella-Minikugeln
16runde Mini-Vollkorn-Getreidewaffeln oder Cracker (im Bild sind es Taralli)
4grüne Peperonistreifen oder Gurkenscheiben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Auf dem Tisch in15min
  1. Salatblätter waschen, gut abtropfen, ineinandergelegt als "Wägeli" auf einen Teller oder eine Platte legen.
  2. "Wägeli" mit Cherrytomaten und Mozzarella-Kugeln füllen. Peperoni oder Gurkenrädli als Griff/Henkel einstecken. Getreidewaffeln oder Cracker als Räder anstellen.
  3. Restliche Cherrytomaten und Mozzarella-Kugeln zum Snacken dazuservieren.

1 Portion enthält:

Energie: 992kJ / 237kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 21g, Eiweiss: 12g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.