• Drucken
Spargellasagne (Vegetarische Lasagne)
  • 1h20min
  • Vegetarisch
Spargellasagne (Vegetarische Lasagne)

Spargellasagne (Vegetarische Lasagne)

Dieses raffinierte vegetarische Rezept für Lasagne ist der Hit. Grüne Spargeln mit Tomaten, Kräuter und Béchamel machen aus der Lasagne ein Gedicht.
back to top

Spargellasagne (Vegetarische Lasagne)

  • Drucken

Zutaten

Für 4-6 Personen

MengeZutaten
Gratinform von 2,5 l Inhalt
Butter für die Form
Füllung:
1 kggrüne Spargeln, im unteren Drittel geschält, schräg in 5 mm dicke Scheiben geschnitten, 3 Spargeln für die Garnitur beiseitegestellt
Bratbutter oder Bratcrème
1Zwiebel, fein gehackt
1Knoblauchzehe, gepresst
3 ELTomatenpüree
800 gPelati, gehackt
Salz
Pfeffer
1 ELitalienische Kräutermischung
Béchamelsauce:
5 dlMilch
50 gButter
3 ELMehl
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
160 gLasagneblätter
100 ggeriebener Gruyère AOP

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten40min
  • Kochen / Backen40min
  • Auf dem Tisch in1h20min
  1. Füllung: Spargeln in heisser Bratbutter oder Bratcrème unter Rühren anbraten. Zwiebel und Knoblauch beifügen, kurz mitdämpfen. Tomatenpüree mitrösten, kurz mit den Pelati aufkochen, würzen.
  2. Béchamelsauce: Alle Zutaten unter Rühren mit dem Schwingbesen aufkochen, 3-4 Minuten köcheln.
  3. Lagenweise Spargeln, Lasagneblätter, Béchamelsauce und Gruyère in die vorbereitete Form schichten. Mit Béchamelsauce und Gruyère abschliessen.
  4. Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen (Heissluft/Umluft 180°C).
  5. Lasagne in der Mitte des vorgeheizten Ofens ca. 40 Minuten backen. Kurz vor Backzeitende die beiseitegestellten Spargeln als Garnitur auflegen, fertig backen.

Die Lasagne lässt sich 1-2 Tage im Voraus zubereiten. Zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Die Backzeit verlängert sich um 5-10 Minuten.

1 Portion enthält:

Energie: 2094kJ / 500kcal, Fett: 30g, Kohlenhydrate: 38g, Eiweiss: 18g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.