• Drucken
Farinata (italienischer Pfannkuchen) mit Gemüse (Low Carb)
  • 55min
  • Vegetarisch
Farinata (italienischer Pfannkuchen) mit Gemüse (Low Carb)

Farinata (italienischer Pfannkuchen) mit Gemüse (Low Carb)

Saison
Diese italienische Omelette aus Kichererbsenmehl mit aromatischem Sommergemüse, Kräutern und Mozzarella macht eine gute Figur und schmeckt herrlich.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.9 Sterne / 36 Stimmen)
back to top

Farinata (italienischer Pfannkuchen) mit Gemüse (Low Carb)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Farinata:
250 gKichererbsenmehl, z.B. von Alnatura
½ TLSalz
1 - 2 TLCurrypulver
6 dlWasser
75 gButter, flüssig
Bratbutter oder Bratcrème zum Backen
Belag:
1Zwiebel, fein gehackt
1 - 2Knoblauchzehen, gepresst
wenig Bratbutter oder Bratcrème
1Zucchini, gewürfelt
2Peperoni, gelb und rot, gewürfelt
4Tomaten, gewürfelt
2 - 3 ELKräuter, z.B. Basilikum, Rosmarin und Thymian, gehackt
Salz, Pfeffer
4 KugelnMozzarella à je ca. 150 g, zerzupft
Kräuter zum Garnieren
wenig flüssiger Honig
Kräuteröl, nach Belieben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten45min
  • Quellen lassen30min
  • Auf dem Tisch in55min
  1. Farinata: Kichererbsenmehl, Salz und Curry mischen. Wasser und Butter beifügen, zu einem glatten Teig verrühren. Zugedeckt bei Raumtemperatur 30 Minuten oder über Nacht quellen lassen.
  2. Belag: Zwiebel und Knoblauch in der Bratbutter anbraten. Zucchini und Peperoni beifügen, kurz mitbraten. Tomaten und Kräuter beifügen, knapp weich kochen, würzen.
  3. Beschichtete Bratpfanne mit Bratbutter oder Bratcrème erhitzen. Portionenweise 1 Kelle Farinata-Teig in die heisse Pfanne geben, unter Schwenken der Pfanne zu dünnen Fladen backen, auf Teller gleiten lassen und kurz warm stellen. Restlichen Teig gleich zubereiten.
  4. Zum Servieren je 1-2 Farinatas auf vorgewärmte Teller geben, Gemüse, Mozzarella und Kräuter daraufgeben, würzen, mit wenig Honig und Kräuteröl beträufeln und sofort servieren.

Kichererbsenmehl: Getrocknete Kichererbsen können in einem leistungsstarken Mixer selber gemahlen werden.
In Frankreich wird dieser Pfannkuchen „Socca“ genannt.

1 Portion enthält:

Energie: 3538kJ / 845kcal, Fett: 56g, Kohlenhydrate: 43g, Eiweiss: 41g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.