• Drucken
Capuns aus dem Ofen
  • 1h5min
Capuns aus dem Ofen

Capuns aus dem Ofen

Saison
Die Zutaten für das Bündner Rezept sind die Gleichen, doch die Zubereitung haben wir etwas vereinfacht. Ideal zum Vorbereiten für zahlreiche hungrige Gäste.
back to top

Capuns aus dem Ofen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Ofenfeste Form von ca. 2,5 l Inhalt
Butter für die Form
500 gSchnittmangold oder Krautstielblätter (Stielmangold)​
Teig:
350 gMehl
1 TLSalz
Pfeffer
Muskatnuss
3,5 dlMilch
3Eier
1 - 2 Hand vollPeterli, fein gehackt
1Schalotte, fein gehackt
100 gSalsiz, fein gewürfelt
75 gBündner Bergkäse, gerieben
Guss:
1,8 dlSaucenhalbrahm
75 gBündner Bergkäse, gerieben
Pfeffer

Schnelle Herbstrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Kochen / Backen35min
  • Auf dem Tisch in1h5min
  1. Mangold in siedendem Salzwasser knapp weich kochen. Herausnehmen, kalt abspülen und abtropfen lassen.
  2. Teig: Mehl, Salz, Pfeffer und Muskatnuss mischen. Mehl mit Milch anrühren. Eier, Peterli und Schalotte darunterrühren. Salsiz und Käse beifügen, kurz kneten.
  3. Ofen auf 180°C Heissluft/Umluft vorheizen (Ober-/Unterhitze 200°C).
  4. Abwechselnd und lagenweise Mangold und Teig in die bebutterte Form schichten. Mit Mangold abschliessen.
  5. Guss: Saucenhalbrahm über den Mangold giessen, mit Käse bestreuen, würzen. Gratin im vorgeheizten Ofen 35-40 Minuten gratinieren. Herausnehmen heiss servieren.

Gratin vorbereiten und bis zum Gratinieren zugedeckt kühl stellen. Die Backzeit verlängert sich dadurch um 5-10 Minuten.

1 Portion enthält:

Energie: 3216kJ / 768kcal, Fett: 38g, Kohlenhydrate: 71g, Eiweiss: 34g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.