Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Hüttenkäsetaler aus dem Ofen
  • 35min
  • Vegetarisch
Hüttenkäsetaler aus dem Ofen

Hüttenkäsetaler aus dem Ofen

Knupser mit, knusper dich fit. Die Hüttenkäsetaler aus dem Ofen sind wahre Proteinbomben und schmecken herrlich. Chochdoch mit Muriel.
Chochdoch
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.9 Sterne / 11 Stimmen)
back to top

Hüttenkäsetaler aus dem Ofen

  • Drucken

Zutaten

Für 12 Stück

MengeZutaten
Backpapier
2 ofengrosse Bleche
Bratcrème
450g Hüttenkäse
180g Dinkelmehl
300g Cherrytomaten, in kleine Stücke geschnitten
3 Bundzwiebeln, in feinen Scheiben
1Bund Schnittlauch, gehackt
1Bund Peterli, gehackt
Salz, Pfeffer
Hüttenkäse und Cherrytomaten zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen20min
  • Auf dem Tisch in35min
  1. Ofen auf 220°C Heissluft/Umluft (Ober-/Unterhitze 240°C) vorheizen. Mit Backpapier belegte Bleche mit Bratcrème bestreichen.
  2. Hüttenkäse, Mehl, Cherrytomaten, Bundzwiebeln und frische Kräuter vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Hüttenkäse-Mischung mit einem Löffel in 12 Portionen auf die vorbereiteten Bleche geben, zu flachen Talern formen, in der Mitte des vorgeheizten Ofens ca. 20 Minuten backen, herausnehmen, garnieren.

1 Stück enthält:

Energie: 448kJ / 107kcal, Fett: 3g, Kohlenhydrate: 13g, Eiweiss: 7g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.