• Drucken
Gemüse-Bonbons
  • Vegetarisch
Gemüse-Bonbons

Gemüse-Bonbons

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.2 Sterne / 24 Stimmen)
back to top

Gemüse-Bonbons

  • Drucken

Zutaten

Für 16 Stück

MengeZutaten
Butter für das Blech
2rechteckig ausgewallte Kuchenteige, ca. 550 g
Füllung:
250 ggemischtes Gemüse, z.B. Kohlrabi, Rüebli und Peperoni, klein gewürfelt
80 gDoppelrahmfrischkäse mit Schnittlauch, z.B. Gala
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1Ei, verquirlt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Die Teige auslegen, je in 8 Rechtecke schneiden.
  2. Für die Füllung alle Zutaten bis und mit Pfeffer gut mischen. Die Hälfte Ei darunter rühren.
  3. Teigränder mit wenig Ei bestreichen. Je 1-2 EL Füllung in die Mitte geben, Bonbons formen und auf das bebutterte Blech legen. Kurz kalt stellen. Mit dem restlichen Ei bestreichen.
  4. In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen.

1 Stück enthält:

Energie: 100kJ / 24kcal, Fett: 2g, Kohlenhydrate: 1g, Eiweiss: 1g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.