• Drucken
Germknödel mit Erdbeeren
  • 45min
  • Vegetarisch
Germknödel mit Erdbeeren

Germknödel mit Erdbeeren

back to top

Germknödel mit Erdbeeren

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier
Butter für das Dämpfkörbchen
Teig:
300 gMehl
½ TLSalz
2 ELZucker
50 gButter, in Stücken
1Ei
20 gHefe, zerbröckelt
1,25 dlMilch, lauwarm
ca. 100 gErdbeerkonfitüre
Garnitur:
100 gButter
3 ELMohn, geröstet
2 - 3 ELPuderzucker
ca. 250 gErdbeeren, in Spalten

Guetzlirezepte gesucht?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 45 Minuten
Aufgehen lassen: ca. 2 Stunden
  1. Teig: Mehl, Salz und Zucker mischen. Butter und Ei beifügen. Hefe in Milch auflösen, beifügen, zu einem glatten Teig kneten. Zugedeckt 1-2 Stunden um das Doppelte aufgehen lassen.
  2. Teig in 8 Teile schneiden, zu flachen Rondellen formen, etwas Konfitüre daraufgeben, zu Kugeln formen und gut verschliessen. Auf Backpapier legen, noch einmal aufgehen lassen. Die Kugeln auf ein bebuttertes Dämpfkörbchen geben, zugedeckt 20-25 Minuten dämpfen.
  3. Garnitur: Butter in einer Pfanne hellbraun rösten. Mohn und Puderzucker mischen.
  4. Germknödel mit den Erdbeeren auf Teller geben, mit Mohn-Puderzucker bestreuen, mit Butter beträufeln, sofort servieren.

Statt mit Mohn-Butter mit einer Vanillesauce servieren.
Germknödel im Steamer dämpfen. Anweisungen des Geräteherstellers beachten.

1 Portion enthält:

Energie: 9278kJ / 2216kcal, Fett: 113g, Kohlenhydrate: 261g, Eiweiss: 38g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.