• Drucken
Schokoladen-Rahm-Parfait
  • 40min
  • Vegetarisch
Schokoladen-Rahm-Parfait

Schokoladen-Rahm-Parfait

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 20 Stimmen)
back to top

Schokoladen-Rahm-Parfait

  • Drucken

Zutaten

Für 6-8 Personen

MengeZutaten
1 Form von 25x25 cm
Backpapier für die Form
300 gdunkle Schokolade, gehackt
1 - 2 ELCognac oder Orangensaft
100 gZucker
1 dlWasser
2 Eiweiss, ca. 50 g
5 dlRahm, steif geschlagen
Garnitur:
2,5 dlRahm
1 Orange, abgeriebene Schale
2 - 3 ELPuderzucker
3 ELOrangenkonfitüre, nach Belieben
2 - 3 ELKakao
1 - 2 TLZimt
3 - 4 ELMandelblättchen, geröstet
 goldene Zuckersternchen und Zimtstängel, zerbröckelt, zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 40 Minuten
Tiefkühlen: über Nacht
  1. Schokolade mit Cognac oder Orangensaft über dem Wasserbad schmelzen.
  2. Zucker mit dem Wasser zu einem Sirup kochen. Eiweiss schaumig schlagen, dann in feinem Strahl den heissen Zuckersirup darunterschlagen, bis die Masse fest und glänzend ist. Schokolade sorgfältig darunterziehen.
  3. Rahm sorgfältig unter die Schokoladenmasse ziehen, in die mit Backpapier ausgelegte Form geben, 2-3 Stunden gefrieren.
  4. Garnitur: Rahm mit Orangenschale, Puderzucker und Konfitüre steif schlagen, auf der Schokoladenmasse verteilen und noch einmal 3-4 Stunden oder über Nacht gefrieren.
  5. Vor dem Servieren das Parfait in Würfel schneiden, mit Kakao und Zimt bestäuben und mit Mandelblättchen bestreuen, garnieren.

Das Parfait lässt sich 2-3 Tage im Voraus zubereiten. Erst vor dem Servieren mit Kakao etc. garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2512kJ / 600kcal, Fett: 43g, Kohlenhydrate: 45g, Eiweiss: 9g