• Drucken
Aprikosen-Mandel-Kuchen
  • 45min
  • Vegetarisch
Aprikosen-Mandel-Kuchen

Aprikosen-Mandel-Kuchen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.9 Sterne / 17 Stimmen)
back to top

Aprikosen-Mandel-Kuchen

  • Drucken

Zutaten

Für ca. 12 Stück
MengeZutaten
1 Springform von 24 cm Ø
Backpapier für den Formenboden
Butter und Mehl für den Formenrand
Teig:
180 gButter, weich
125 gZucker
1 Ei
1 - 2 ELMilch
275 gMehl
2 TLBackpulver
 (oder Fertig-Mürbeteig)
Guss:
150 gMandelmasse (Backmarzipan), grob geraffelt
2 ELZucker
150 gCrème fraîche
3 kleine Eier
ca. 650 gentsteinte Aprikosen, halbiert
2 - 3 ELMandelstifte

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 45 Minuten
Backen: ca. 1¼ Stunden
  1. Teig: Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zucker und Ei beifügen und rühren, bis die Masse hell ist. Milch daruntermischen. Mehl und Backpulver mischen, dazusieben, zu einem Teig verrühren.
  2. Teig auf dem vorbereiteten Formenboden verteilen, am Rand 4 cm hochziehen.
  3. Guss: Mandelmasse mit Zucker und Crème fraîche mit dem Stabmixer pürieren, Eier dazurühren.
  4. Aprikosen hochkant dicht aneinander auf den Teig stellen. Guss dazugiessen. Mandelstifte daraufstreuen.
  5. Im unteren Teil des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 70-80 Minuten backen. Beim Hin- und Herbewegen der Form muss die Masse in der Mitte fest sein. Gegen Ende der Backzeit evtl. mit Alufolie bedecken. Herausnehmen, in der Form leicht auskühlen lassen. Aus der Form nehmen, auf Gitter vollständig auskühlen lassen.

Gekühlter oder tiefgekühlter Marzipan kann besser geraffelt werden.

1 Stück enthält:

Energie: 1679kJ / 401kcal, Fett: 24g, Kohlenhydrate: 39g, Eiweiss: 8g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.