• Drucken
Rhabarber-Erdbeer-Clafoutis vom Grill
  • 37min
  • Vegetarisch
Rhabarber-Erdbeer-Clafoutis vom Grill

Rhabarber-Erdbeer-Clafoutis vom Grill

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.3 Sterne / 7 Stimmen)
back to top

Rhabarber-Erdbeer-Clafoutis vom Grill

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
8 Aluförmchen von ca. 9 cm Ø
Butter für die Förmchen
1½ ELMehl
2 ELZucker
0,5 dlMilch
75 gCrème fraîche
2kleine Eier
125 gRhabarber, in Würfeln
2 ELRohzucker
Puderzucker zum Bestäuben
2 ELfrische Holunderblüten, ausgeschüttelt, abgezupft, nach Belieben
250 gErdbeeren, in Stücken

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Kochen / Backen12min
  • Auf dem Tisch in37min
  1. Mehl, Zucker, Milch, Crème fraîche und Eier verrühren, in die vorbereiteten Förmchen giessen. Rhabarber darin verteilen, Rohzucker daraufstreuen.
  2. Über mittlerer Hitze bei geschlossenem Grill 12-15 Minuten grillieren.
  3. Mit Puderzucker bestäuben und nach Belieben Holunderblüten darüberstreuen. Erdbeeren dazu servieren.

Nach Belieben Clafoutis 15-20 Minuten im auf 160°C vorgeheizten Ofen backen.

1 Portion enthält:

Energie: 762kJ / 182kcal, Fett: 10g, Kohlenhydrate: 18g, Eiweiss: 5g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.