• Drucken
Bagels
  • 2h15min
  • Vegetarisch
Bagels

Bagels

Saison
Schon mal Bagels selber gemacht? Es lohnt sich, denn so frisch und fein gibt es sie nirgendwo. Unser Bagel-Rezept erklärt, wies geht.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 185 Stimmen)
back to top

Bagels

  • Drucken

Zutaten

Für ca. 15 Stück

MengeZutaten
Backpapier
1 kgMehl
1 ELSalz
42 gHefe, zerbröckelt
3 dlMilch, lauwarm
3 dlWasser, lauwarm
3 ELflüssiger Honig
3 ELneutrales Öl
2,5 lWasser, zum Kochen der Bagels
1 TLNatron
 Mohn, Sesamsamen, Kerne usw. zum Bestreuen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten40min
  • Kochen / Backen20min
  • Aufgehen lassen1h15min
  • Auf dem Tisch in2h15min
  1. Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Hefe in wenig Milch auflösen, mit restlicher Milch, Wasser, Honig und Öl in die Mulde giessen. Zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt aufs Doppelte aufgehen lassen.
  2. Teig in 15 gleich grosse Stücke teilen, Kugeln formen. In der Mitte jeder Kugel mit einem Kellenstiel ein Loch durchstossen und so lange kreisförmig schwingen, bis das Loch möglichst gross ist. Nochmals 15 Minuten gehen lassen.
  3. Wasser und Natron aufkochen. Bagels portionenweise mit Hilfe einer Schaumkelle ins siedende Wasser geben, beidseitig je 30 Sekunden köcheln, herausnehmen, abtropfen lassen. Auf das vorbereitete Blech legen, nach Belieben mit Mohn, Sesam oder Kernen bestreuen.
  4. In der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen.

Bagels horizontal halbieren und füllen, z.B. mit Frischkäse und Kresse.

1 Stück enthält:

Energie: 1114kJ / 266kcal, Fett: 3g, Kohlenhydrate: 51g, Eiweiss: 7g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.