• Drucken
Emmentaler-Rollen
  • 40min
Emmentaler-Rollen

Emmentaler-Rollen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.3 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Emmentaler-Rollen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 ofenfeste Form von ca. 30x21 cm
Butter für die Form
Sauce:
1 Knoblauchzehe, gehackt
Butter zum Dämpfen
1 Dose Pelati, 400 g
½ TL Zucker
Salz, Pfeffer
Rollen:
400 g Lauchstängel, gerüstet, in feinen Streifen (Julienne)
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
2 Rollen frischer Pastateig, 250 g
250 g Emmentaler AOP, an der Röstiraffel gerieben
8 Tranchen gekochter Bauernschinken
2 EL Schnittlauch, geschnitten

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 40 Minuten
Überbacken: ca. 30 Minuten
  1. Sauce: Knoblauch in Butter andämpfen. Pelati und Zucker dazugeben, würzen. Zugedeckt 15 Minuten dämpfen. In die vorbereitete Form geben.
  2. Rollen: Lauch im Dampf 4-5 Minuten garen, würzen, leicht auskühlen lassen. Beide Teige vierteln. Lauch und die Hälfte des Emmentalers mischen. In die Schinken-Tranchen wickeln. Rollen mit Teig, umwickeln, in die Form legen. Mit restlichem Käse bestreuen.
  3. Im unteren Teil des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten überbacken. Mit Schnittlauch bestreuen.

1 Portion enthält:

Energie: 2395kJ / 572kcal, Fett: 26g, Kohlenhydrate: 44g, Eiweiss: 39g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.