• Drucken
Ossobuco mit Pilzen
  • 40min
Ossobuco mit Pilzen

Ossobuco mit Pilzen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 15 Stimmen)
back to top

Ossobuco mit Pilzen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 Kalbshaxen, je ca. 200 g
Salz, Pfeffer
Mehl zum Wenden
Bratbutter oder Bratcrème
1 Zwiebel, gehackt
1 Rüebli, gewürfelt
40 g Knollensellerie, gewürfelt
1 Knoblauchzehe, gepresst
2 Tomaten, entkernt, gewürfelt
2,5 dl Marsala oder alkoholfreier Apfelwein
1 TL Fleischbouillon
1 Zweiglein Rosmarin
3 - 4 Zweiglein Thymian
250 g Pilze, z.B. Champignons, Pleos, gerüstet, in Scheiben
Salz, Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 40 Minuten
Schmoren: ca. 1¼ Stunden
  1. Haxen würzen, im Mehl wenden. In heisser Bratbutter beidseitig kräftig anbraten, herausnehmen. Zwiebel, Rüebli und Sellerie in wenig Bratbutter andämpfen. Knoblauch und Tomaten beifügen, mit Marsala oder Apfelwein und Bouillon ablöschen. Haxen und Kräuter dazugeben. Zugedeckt 1-1¼ Stunden schmoren.
  2. Pilze in 2 Portionen in Bratbutter anbraten, herausnehmen. Alle Pilze in die Pfanne zurückgeben, würzen.
  3. Haxen mit Sauce in tiefen Tellern anrichten, Pilze darübergeben.

Dazu passen Kartoffelstock, Polenta oder Risotto.

1 Portion enthält:

Energie: 1620kJ / 387kcal, Fett: 12g, Kohlenhydrate: 18g, Eiweiss: 42g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.