Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Winter-Couscous
  • 20min
Winter-Couscous

Winter-Couscous

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (2.8 Sterne / 12 Stimmen)
back to top

Winter-Couscous

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4-8 Poulet-Unterschenkel, gehäutet
Salz, Pfeffer
Bratbutter oder Bratcrème
1-2 Knoblauchzehen, gehackt
je 300 g Rüebli und Bodenkohlrabi, gerüstet, in Stücke geschnitten
2 TL Ingwer, gerieben
1 ½-2 EL Curry
5 dl Hühnerbouillon
300 g Couscous
2 EL glattblättrige Petersilie, gehackt
Petersilie zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 20 Minuten
Garen: ca. 35 Minuten
  1. Poulet würzen. In heisser Bratbutter in einem grossen Brattopf rundum anbraten, herausnehmen.
  2. Knoblauch, Gemüse, Ingwer und Curry in wenig Bratbutter andämpfen. Mit Bouillon ablöschen, Poulet zugeben. Zugedeckt 30-35 Minuten garen.
  3. Couscous einstreuen, zugedeckt 3-5 Minuten quellen lassen. Evtl. wenig Bouillon nachgiessen. Petersilie dazumischen.
  4. Couscous mit Gemüse und Poulet auf einer Platte anrichten, garnieren.

Poulet erst separat in einer Bratpfanne anbraten, dann in einer hohen Chromstahlpfanne weiterfahren.
Sauren Halbrahm dazu servieren.

Energie: 2395kJ / 572kcal, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 61g, Eiweiss: 37g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.