• Drucken
Gemüsesuppe mit Speck (Soupe de Mère Royaume)
  • 25min
Gemüsesuppe mit Speck (Soupe de Mère Royaume)

Gemüsesuppe mit Speck (Soupe de Mère Royaume)

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 23 Stimmen)
back to top

Gemüsesuppe mit Speck (Soupe de Mère Royaume)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
200 g gesalzener, magerer Speck, je nach Belieben geräuchert, in Würfel geschnitten
1 Zwiebel
1 Lauch (ca. 200 g), gerüstet, klein geschnitten
250 g Kartoffeln, geschält, in Würfel geschnitten
ca. 1,25 l Wasser
50 g Reis
Salz, Pfeffer
1 - 2 Hand voll Kerbel, fein geschnitten
Kerbel zum Dekorieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 25 Minuten
Kochen: ca. 40 Minuten
  1. Speckwürfel kurz anbraten, ohne dass sie Farbe annehmen. Zwiebel und Lauch hinzufügen, anschwitzen lassen. Kartoffeln beigeben, mit Wasser ablöschen, zum Kochen bringen und während 15-20 Minuten köcheln lassen. Fett je nach persönlichem Geschmack abschäumen.
  2. Reis beigeben, 15-20 Minuten weiterkochen, salzen, pfeffern. Kerbel beifügen. Suppe in vorgewärmte Suppenteller geben, dekorieren und sofort servieren.

Soupe de Mère Royaume
Jedes Jahr feiert Genf das berühmte Fest der Escalade im Gedenken an den Sieg der protestantischen Republik über die savoyischen Truppen in der Nacht vom 11. auf den 12. Dezember 1602. Die Mère Royaume ist eine der grossen Symbolfiguren. Der Legende zufolge soll sie einen savoyischen Soldaten erschlagen haben, indem sie ihren gusseisernen Topf voll heisser Suppe aus dem Fenster auf ihn runter fallen liess. Heute sind der Schokoladentopf, der mit Marzipangemüse gefüllt wird, sowie die Gemüsesuppe fester Bestandteil dieses Fests.

1 Portion enthält:

Energie: 1063kJ / 254kcal, Fett: 15g, Kohlenhydrate: 20g, Eiweiss: 11g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.