• Drucken
Gebackene Ricotta-Kirschen-Flans
  • 30min
  • Vegetarisch
Gebackene Ricotta-Kirschen-Flans

Gebackene Ricotta-Kirschen-Flans

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Gebackene Ricotta-Kirschen-Flans

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 ofenfeste Förmchen von je ca. 2,5 dl Inhalt
Butter für die Förmchen
2Eigelb
50 gRohzucker
1 PriseSalz
1 TLVanillezucker
250 gRicotta
40 gButter, flüssig, ausgekühlt
2Eiweiss
2 ELRohzucker
3 ELMaisstärke
2 HandvollKirschen, ca. 200 g, entsteint
Puderzucker und gehackte Pistazien zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
Backen: ca. 30 Minuten
  1. Eigelb mit Zucker, Salz und Vanillezucker rühren, bis die Masse hell ist. Ricotta darunter rühren. Butter beifügen, gut mischen. Eiweiss steif schlagen, Zucker beifügen, weiterrühren, bis die Masse glänzt und fest ist. Mit der Maisstärke sorgfältig unter die Ricotta-Masse ziehen. Die Hälfte der Kirschen in den vorbereiteten Förmchen verteilen, Masse und restliche Kirschen darauf verteilen. In der Mitte des auf 180°C vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten backen.
  2. Die Kirschenflans herausnehmen, garnieren.

Nach Belieben mit Glace servieren.
Kirschen durch andere Saisonfrüchte ersetzten.

1 Portion enthält:

Energie: 1331kJ / 318kcal, Fett: 17g, Kohlenhydrate: 31g, Eiweiss: 11g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.