• Drucken
Pouletbrüstli mit Käsekruste
  • 35min
Pouletbrüstli mit Käsekruste

Pouletbrüstli mit Käsekruste

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.8 Sterne / 8 Stimmen)
back to top

Pouletbrüstli mit Käsekruste

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Ofenfeste Form mit Deckel oder Alufolie
Butter für die Form
Käsekruste:
50 gPaniermehl
50 ggeriebener Sbrinz AOP
40 gButter
wenig abgeriebene Zitronenschale
4Pouletbrüstchen, ca. 500 g
Salz, Pfeffer
Salat:
2 ELEssig
Salz, Pfeffer, Zucker
3 - 4 ELJoghurt nature
je 300 gRüebli und Kohlrabi, gerüstet, geraffelt
1 ELgrob gehackte Petersilie

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 35 Minuten
  1. Poulet mit Käsekruste: Alle Zutaten bis und mit Zitronenschale von Hand zu einer krümeligen Masse zerreiben. Brüstchen mit Salz und Pfeffer würzen, in die ausgebutterte Form legen. Krustenmasse darauf verteilen. Zugedeckt in der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 20 Minuten backen. Im oberen Teil ohne Deckel 5-10 Minuten fertig backen, evtl. Grill zuschalten.
  2. Salat: Essig, Gewürze und Joghurt zu einer Sauce verrühren. Rüebli, Kohlrabi und Petersilie beifügen, mischen.
  3. Pouletbrüstli und Salat auf Tellern anrichten.

1 Portion enthält:

Energie: 1445kJ / 345kcal, Fett: 14g, Kohlenhydrate: 18g, Eiweiss: 36g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.