• Drucken
Helle Truffe-Torte
  • 50min
  • Vegetarisch
Helle Truffe-Torte

Helle Truffe-Torte

Saison
back to top

Helle Truffe-Torte

  • Drucken

Zutaten

Für 12 Stück
MengeZutaten
1 Springform von ca. 22 cm Ø
Füllung/Überzug:
3,5 dl Rahm
350 g Milchschokolade, zerbröckelt
Teig:
4 Eiweiss
1 Msp. Salz
80 g Zucker
½ Päckchen Vanillezucker
4 Eigelb
80 g Mehl
1 Msp. Backpulver
40 g Butter, flüssig, ausgekühlt
6 - 12 helle Truffes oder Schokoladekugeln
Kakaopulver zum Bestäuben

Schnelle Herbstrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 50 Minuten
Kühl stellen: ca. 1 ½ Stunden
Backen: ca. 40 Minuten
  1. Füllung/Überzug: Rahm erwärmen (nicht kochen). Schokolade beifügen, schmelzen. Masse 45-60 Minuten in den Tiefkühler, anschliessend in den Kühlschrank stellen.
  2. Teig: Eiweisse mit Salz steif schlagen. Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen, weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Eigelbe nur kurz darunterrühren. Mehl und Backpulver dazusieben, mit der Butter sorgfältig darunterziehen. Teig in die vorbereitete Form geben, glattstreichen.
  3. Im unteren Teil des auf 180°C vorgeheizten Ofens 35-40 Minuten backen. Aus der Form nehmen, auskühlen lassen. Mit einem scharfen Brotmesser horizontal halbieren.
  4. Schokolade-Rahm mit dem Mixer steif schlagen. Torte mit einem Drittel der Masse füllen. Torte mit restlicher Masse rundum bestreichen. Mit Truffes belegen, mit Kakaopulver bestäuben.

1 Stück enthält:

Energie: 1654kJ / 395kcal, Fett: 27g, Kohlenhydrate: 32g, Eiweiss: 7g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.