Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Aargauer Rüeblitorte
  • 1h35min
  • Vegetarisch
Aargauer Rüeblitorte

Aargauer Rüeblitorte

Saison
Die Aargauer Rüeblitorte stiehlt so manchem Rüeblicake die Show. Das Originalrezept mit Rüebli, Mandeln und Puderzucker-Guss ist einfach ein Genuss.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 1917 Stimmen)
back to top

Aargauer Rüeblitorte

  • Drucken

Zutaten

Für 12 Stück
MengeZutaten
1 Springform von 24 cm Ø
Backpapier für den Formenboden
Butter für den Formenrand
Teig:
50 gweiche Butter
5 Eigelb, zimmerwarm
200 gZucker
0.5 Zitrone, abgeriebene Schale
200 ggemahlene Mandeln
250 gRüebli, an der Bircherraffel gerieben
100 gMehl
0.5 TLBackpulver
0.5 TLZimtpulver
1 Msp.Gewürznelkenpulver
5 Eiweiss
1 PriseSalz
100 gAprikosenkonfitüre
Glasur:
250 gPuderzucker
3 - 5 ELZitronensaft
12 Marzipanrüebli zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten45min
  • Kochen / Backen50min
  • Auf dem Tisch in1h35min
  1. Alle Zutaten bereitstellen. Teig: Butter, Eigelb, Zucker und Zitronenschale mit den Schwingbesen des Handrührgerätes rühren, bis die Masse hell und schaumig ist. Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen (Heissluft/Umluft ca. 160°C).
  2. Mandeln und Rüebli darauf geben. Unter die Butter-Eiercrème mischen. Mehl mit Backpulver und Gewürzen mischen, dazusieben und darunter mischen.
  3. Eiweisse mit Salz steif schlagen, dazugeben und mit dem Teigschaber sorgfältig darunter ziehen. Masse in die Form füllen. Auf der zweituntersten Rille des vorgeheizten Ofens 50-55 Minuten backen. Herausnehmen, leicht auskühlen lassen. Torte aus der Form nehmen, auf ein Kuchengitter stürzen.
  4. Konfitüre erwärmen, durch ein Sieb streichen.
  5. Die noch warme Torte auf der Oberfläche und am Rand mit Konfitüre bepinseln. Vollständig auskühlen lassen.
  6. Glasur: Puderzucker mit Zitronensaft zu einer dickflüssigen Glasur verrühren. Glasur in die Mitte der Torte giessen und durch leichtes Schräghalten gleichmässig nach allen Seiten verlaufen lassen, antrocknen lassen. Torte mit Marzipanrüebli garnieren.

Zugedeckt und kühl gelagert, hält sich die Torte 4-5 Tage.

1 Stück enthält:

Energie: 1658kJ / 396kcal, Fett: 16g, Kohlenhydrate: 54g, Eiweiss: 8g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.