• Drucken
Birnen-Mousse
  • 2h45min
  • Vegetarisch
Birnen-Mousse

Birnen-Mousse

Saison
back to top

Birnen-Mousse

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 Gläser von je ca. 2 dl Inhalt
Spritzsack mit grosser, glatter Tülle
Birnen:
500 gBirnen, geschält, gerüstet, klein gewürfelt
4 ELZucker
1 TLZitronensaft
2½ ELMaisstärke
2 ELOrangensaft oder Williams
100 gweisse Schokolade, gehackt
150 gQuark oder Blanc battu
2 dlRahm, steif geschlagen
Garnitur:
1 ELPistazien, fein gehackt
Zuckerblümchen, nach Belieben

Guetzlirezepte gesucht?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten45min
  • Kühl stellen2h
  • Auf dem Tisch in2h45min
  1. Birnenwürfelchen, Zucker und Zitronensaft aufkochen, zugedeckt knapp weich kochen. Birnenwürfelchen ohne Flüssigkeit in die Gläser verteilen.
  2. Maisstärke mit Orangensaft oder Williams anrühren. Unter ständigem Rühren zur Birnen-Kochflüssigkeit giessen, unter Rühren aufkochen. Pfanne von der Platte nehmen. Schokolade beifügen, schmelzen, dann auskühlen lassen. Masse glattrühren und mit Blanc battu oder Quark mischen. Rahm sorgfältig darunterziehen, zugedeckt 2-3 Stunden kühl stellen.
  3. Kurz vor dem Servieren die Mousse in einen Spritzsack mit grosser glatter Tülle geben, auf die Birnenwürfelchen spritzen, garnieren.

Gut zugedeckt lässt sich die Mousse 1-2 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

1 Portion enthält:

Energie: 1771kJ / 423kcal, Fett: 22g, Kohlenhydrate: 49g, Eiweiss: 9g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.