• Drucken
Kräuter-Kratzete
  • 45min
  • Vegetarisch
Kräuter-Kratzete

Kräuter-Kratzete

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 16 Stimmen)
back to top

Kräuter-Kratzete

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Teig:
250 g Mehl
½ TL Salz
3 Eigelb
3 dl Milch
2 EL Kräuter, z.B. Petersilie, Schnittlauch, gehackt
3 Eiweiss, steif geschlagen
Bratbutter oder Bratcrème
500 g Gemüsereste
Sbrinz AOP, gerieben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 45 Minuten
  1. Ofen auf 80°C vorheizen. Eine Platte und 4 Teller darin vorwärmen.
  2. Teig: Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Eigelbe, Milch und Kräuter verrühren, hineingiessen. Zu einem glatten Teig verrühren. Eischnee darunterziehen.
  3. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Teig 1 cm hoch hineingiessen, stocken lassen. Wenden, andere Seite backen. Dann mit 2 Bratschaufeln in Stücke zupfen. Im auf 80°C vorgeheizten Ofen warm stellen. Mit dem restlichen Teig gleich verfahren.
  4. Gemüsereste in Bratbutter anbraten.
  5. Kratzete und Gemüse zusammen anrichten. Käse dazu servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1566kJ / 374kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 52g, Eiweiss: 15g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.