Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Lauwarme Randen an Vanille-Zitrus-Sauce
  • 25min
  • Vegetarisch
Lauwarme Randen an Vanille-Zitrus-Sauce

Lauwarme Randen an Vanille-Zitrus-Sauce

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (0 Sterne / 0 Stimmen)
back to top

Lauwarme Randen an Vanille-Zitrus-Sauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
2 rohe Randen, 700-800 g:
Zitrus-Vanille-Sauce:
2 EL Orangensaft
1 EL Limettensaft
4 EL Rapsöl
½ Vanillestängel, ausgeschabtes Mark
Salz, Pfeffer
100-150 g Winterblattsalat, z.B. Castelfranco
100 g Frisch- oder Weichkäse, in Scheiben oder Stücke geschnitten
Geröstete Nüsse:
wenig Bratbutter oder Bratcrème
75 g Haselnüsse
Salz, Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 25 Minuten
Kochen: ca. 1 Stunde
  1. Randen ganz in reichlich Wasser ca. 1 Stunde weich kochen, abgiessen. Leicht auskühlen lassen.
  2. Sauce: Alle Zutaten verrühren.
  3. Randen schälen, in Spalten schneiden. Mit Blattsalat und Käse in Schüsselchen anrichten. Sauce darüberträufeln.
  4. Nüsse: Bratbutter in einer Bratpfanne erhitzen. Nüsse beifügen, bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten rösten, würzen und nach Belieben grob hacken. Gericht garnieren.

Dazu passen getoastete Parisettescheiben.
Käse im Ofen kurz erwärmen.

1 Portion enthält:

Energie: 1445kJ / 345kcal, Fett: 29g, Kohlenhydrate: 14g, Eiweiss: 8g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.