• Drucken
Kirschen-Charlotte
  • 3h30min
  • Vegetarisch
Kirschen-Charlotte

Kirschen-Charlotte

  • Drucken
back to top

Kirschen-Charlotte

  • Drucken

Zutaten

Für 6-8 Personen

MengeZutaten
1 Schüssel von ca. 2,5 l Inhalt
500 gKirschen, entsteint
1 - 2 ELKirsch, nach Belieben
3 ELOrangensaft
2 ELZucker
ca. 30Löffelbiskuits, ca. 250 g
Rahmrosetten und Kirschen zum Garnieren
Puderzucker zum Bestäuben
Crème:
500 gQuark
2 PäckchenVanillezucker
100 gZucker
2,5 dlRahm, steif geschlagen

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Kühl stellen3h
  • Auf dem Tisch in3h30min

Ansicht wechseln

  1. Kirschen mit Kirsch, Orangensaft und Zucker mischen, kurz zugedeckt marinieren.
  2. Crème: Quark, Vanillezucker und Zucker glatt rühren. Rahm sorgfältig darunterziehen.
  3. Formenrand und Boden mit Löffelbiskuits auskleiden. 1⁄3 Quarkmasse daraufgeben, mit der Hälfte der Kirschen und Löffelbiskuits belegen. Mit den restlichen Zutaten gleich verfahren, mit Löffelbiskuits abschliessen. Die Charlotte zugedeckt 3-4 Stunden oder über Nacht kühl stellen.
  4. Kurz vor dem Servieren die Charlotte auf eine Platte stürzen, garnieren und frisch servieren.

Wie arbeitet es sich eigentlich bei Swissmilk? Grosses Interview mit unserer Kulinarikexpertin Sabine.

1 Portion enthält:

Energie: 1867kJ / 446kcal, Fett: 18g, Kohlenhydrate: 55g, Eiweiss: 13g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.