• Drucken
Spargel-Rohschinken-Tatar auf getoastetem Brot
  • 30min
Spargel-Rohschinken-Tatar auf getoastetem Brot

Spargel-Rohschinken-Tatar auf getoastetem Brot

back to top

Spargel-Rohschinken-Tatar auf getoastetem Brot

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
500 gweisse Spargeln, gerüstet
500 ggrüne Spargeln, gerüstet
1 ELweisser Balsamico-Essig
2 ELRapsöl
2 PrisenSalz
Pfeffer
½ TLSenf
1 TLEstragon, gehackt
8 - 12 ScheibenParisette, getoastet
25 gButter
8 - 12 TranchenRohschinken
wenig Estragon zum Garnieren

Schnelle Winterrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 30 Minuten
  1. Spargeln in 5 cm lange Stücke schneiden, Spitzen beiseite stellen. Weisse Spargeln in reichlich kochendem Salzwasser 3 Minuten garen. Dann die grünen Spargeln und nach weiteren 3 Minuten alle Spargelspitzen 1-3 Minuten mitkochen, abgiessen. Spitzen zum Garnieren beiseite stellen, restliche Spargeln in kleine Würfel schneiden.
  2. Balsamico, Öl, Salz, Pfeffer, Senf und Estragon verrühren, Spargelwürfel dazugeben, mischen.
  3. Brot mit Butter bestreichen, Rohschinken darauf legen und mit Spargel-Tatar belegen. Mit Spargelspitzen und Estragon garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1625kJ / 388kcal, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 32g, Eiweiss: 19g