• Drucken
Wurzelgemüse-Spaghetti
  • 30min
  • Vegetarisch
Wurzelgemüse-Spaghetti

Wurzelgemüse-Spaghetti

Saison
back to top

Wurzelgemüse-Spaghetti

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Haselnuss-Petersilien-Butter:
60 gButter
4 ELHaselnüsse, fein gehackt
3 ELPetersilie, gehackt
300 - 400 gSpaghetti
1 - 2Rüebli, ca. 150 g, gerüstet, mit dem Julienneschäler
1Pfälzerrüebli, ca. 150 g, gerüstet, mit dem Julienneschäler
1Pastinake, ca. 150 g, gerüstet, mit dem Julienneschäler
150 gAlpkäse, gerieben
Pfeffer aus der Mühle

Schnelle Winterrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 30 Minuten
  1. Haselnuss-Petersilien-Butter: Butter schmelzen, Nüsse und Petersilie daruntermischen, beiseite stellen.
  2. Spaghetti in siedendem Salzwasser al dente kochen. Gemüse in den letzten 3-4 Minuten mitkochen. Alles abgiessen, abtropfen lassen. Die Hälfte der Butter und des Käses daruntermischen, würzen.
  3. Spaghetti in vorgewärmten, tiefen Tellern anrichten. Restliche Butter und restlichen Käse daraufgeben.

1 Portion enthält:

Energie: 2684kJ / 641kcal, Fett: 34g, Kohlenhydrate: 61g, Eiweiss: 23g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.