• Drucken
Apfelsalat mit Speck-Zimt-Vinaigrette
  • 25min
Apfelsalat mit Speck-Zimt-Vinaigrette

Apfelsalat mit Speck-Zimt-Vinaigrette

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Apfelsalat mit Speck-Zimt-Vinaigrette

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Personen

MengeZutaten
Vinaigrette:
2 dl Apfelsaft
1 Zimtstängel
6 Tranchen Frühstücksspeck, in Streifen geschnitten
1½ EL Apfelessig
3 - 4 EL Rapsöl
1 Schalotte, in Streifen geschnitten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 - 6 säuerliche Äpfel, z.B. Cox Orange, Kerngehäuse entfernt, in dünne Scheiben gehobelt
Zitronensaft zum Beträufeln
4 - 6 Handvoll Nüsslisalat
schöne Salatblättchen zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 25 Minuten
  1. Vinaigrette: Apfelsaft und Zimt langsam auf 2 EL einköcheln, Zimtstängel entfernen. Speck knusprig braten, auf Haushaltpapier abtropfen lassen, beiseite stellen. Apfelsaft, -essig und Öl verrühren, Schalotte daruntermischen, würzen.
  2. Äpfel mit wenig Zitronensaft beträufeln, lagenweise mit Speck auf Tellern anrichten. Vinaigrette darüberträufeln.

Vorbereiten: Die Vinaigrette lässt sich ohne Schalotten ½-1 Tag im Voraus vorbereiten. Zugedeckt kühl stellen. Kurz vor dem Servieren Schalotte daruntermischen. Speck ½ Tag im Voraus braten, zugedeckt auf Haushaltpapier beiseite stellen (nicht im Kühlschrank).

1 Portion enthält:

Energie: 808kJ / 193kcal, Fett: 13g, Kohlenhydrate: 17g, Eiweiss: 2g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.