• Drucken
Birnen-Rösti mit Alpkäse
  • 35min
  • Vegetarisch
Birnen-Rösti mit Alpkäse

Birnen-Rösti mit Alpkäse

Bravo!du kochst saisonal
  • Drucken
back to top

Birnen-Rösti mit Alpkäse

  • Drucken

Zutaten

MengeZutaten
300 ghelles Brot, in Stücke geschnitten
50 gButter zum Braten
600 gBirnen, geschält, Kerngehäuse entfernt, in dünne Schnitze geschnitten
3 ELBirnendicksaft
2 dlBirnen- oder Apfelsaft
ELZitronensaft
2 - 3Weichspeckbirnen, in Streifen geschnitten
40 gBaumnüsse, gehackt
Birnendicksaft zum Garnieren
250 gAlpkäse, in Scheiben gehobelt
Pfeffer aus der Mühle

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten35min
  • Auf dem Tisch in35min

Ansicht wechseln

  1. Brot in Butter in einer Bratpfanne knusprig braten, herausnehmen, beiseite stellen.
  2. Birnen mit Birnendicksaft in derselben Pfanne andämpfen. Mit Birnen- oder Apfelsaft und Zitronensaft ablöschen. Zugedeckt 8-12 Minuten knapp weich dämpfen. Weichspeckbirnen und Nüsse daruntermischen.
  3. Birnen und Brot leicht gemischt in vorgewärmten tiefen Tellern anrichten. Mit dem Birnendicksaft Fäden darüberziehen. Käse darauflegen, würzen und sofort servieren.
Weichspeckbirnen sind ganze, weichgedörrte Birnen. Sie sind in gut assortierten Grossverteilern und Reformhäusern erhältlich. Statt Weichspeckbirnen Dörrpflaumen verwenden.

1 Portion enthält:

Energie: 3111kJ / 743kcal, Fett: 41g, Kohlenhydrate: 70g, Eiweiss: 26g

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.