Rezepte & Kochideen
Spargel-Cannelloni mit Speck
  • 1h 5min
Spargel-Cannelloni mit Speck

Spargel-Cannelloni mit Speck

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.2 Sterne / 489 Stimmen)
back to top

Spargel-Cannelloni mit Speck

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 ofenfeste Form von ca. 30×22 cm
Butter für die Form
12 Lasagneblätter
700 g grüne Spargeln, gerüstet
80 g Specktranchen
Sauce
1,5 dl Fleisch- oder Gemüsebouillon
1,8 dl Saucenhalbrahm
2 EL trockener Sherry, nach Belieben
60 g Sbrinz AOP, gerieben
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Sbrinz AOP, gerieben, zum Bestreuen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos


  1. Lasagneblätter in siedendem Salzwasser 4-5 Minuten vorkochen, herausnehmen, kalt abschrecken. Auf einem Küchentuch auslegen.
  2. Spargeln im selben Wasser 2 Minuten blanchieren, abgiessen, abtropfen lassen.
  3. Sauce: Alle Zutaten bis und mit Sbrinz verrühren, würzen.
  4. Je ca. 3 Spargeln in ein Lasagneblatt einwickeln. Je 2 Tranchen Speck darum wickeln. In die ausgebutterte Form legen. Sauce darübergiessen, mit Sbrinz bestreuen.
  5. In der Mitte des auf 220°C vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten gratinieren.
Energie: 2181kJ / 521kcal, Fett: 26g, Kohlenhydrate: 48g, Eiweiss: 22g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.