• Drucken
Spargeln mit zweierlei Dips
  • 40min
Spargeln mit zweierlei Dips

Spargeln mit zweierlei Dips

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (2.8 Sterne / 4 Stimmen)
back to top

Spargeln mit zweierlei Dips

  • Drucken

Zutaten

Vorspeise oder kleine Mahlzeit für 4 Personen

MengeZutaten
1 kg grüne Spargeln, gerüstet
Schinken-Sbrinz-Dip:
90 g Crème fraîche
25 g Schinken, in kleine Würfel geschnitten
15 g Sbrinz AOP, gerieben
wenig Salz
Pfeffer
Bärlauch-Dip:
90 g Crème fraîche
1 - 2 Handvoll Bärlauch, fein gehackt
wenig Salz
Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 40 Minuten
  1. Spargeln in reichlich Salzwasser leicht knackig garen. Abgiessen, warm stellen.
  2. Dips: Je alle Zutaten verrühren. In Schälchen anrichten.
  3. Spargeln und Dips zusammen servieren.

Für eine Hauptmahlzeit Spargel- und Dipmenge verdoppeln und zu Gschwellti servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 921kJ / 220kcal, Fett: 18g, Kohlenhydrate: 7g, Eiweiss: 9g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.