• Drucken
Nudeln mit Krautstiel-Rahmsauce
  • 30min
  • Vegetarisch
Nudeln mit Krautstiel-Rahmsauce

Nudeln mit Krautstiel-Rahmsauce

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 136 Stimmen)
back to top

Nudeln mit Krautstiel-Rahmsauce

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
200g Teigwaren, z.B. Nudeln
Krautstielsauce:
½ Zwiebel, fein gehackt
 Butter zum Dämpfen
250g Krautstiel (Stielmangold), gerüstet, Blätter und Stiele in feinen Streifen
1dl Gemüsebouillon
1,5dl Saucenhalbrahm
 wenig abgeriebene Zitronenschale
 einige Tropfen Zitronensaft
 Salz
 Pfeffer aus der Mühle
 Sbrinz AOP, gerieben, zum Bestreuen
 Zitronenzesten zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Auf dem Tisch in30min
  1. Nudeln in siedendem Salzwasser al dente kochen.
  2. Sauce: Zwiebel in der Butter andämpfen. Krautstiel mitdämpfen, mit der Bouillon ablöschen und weich kochen. Saucenhalbrahm beifügen, sämig einkochen. Zitronenschale und -saft beifügen, würzen.
  3. Nudeln abgiessen, mit der Sauce in Schalen verteilen, mit Käse bestreuen, garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1562kJ / 373kcal, Fett: 27g, Kohlenhydrate: 23g, Eiweiss: 10g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.