• Drucken
Holländischer Butterkuchen
  • 20min
  • Vegetarisch
Holländischer Butterkuchen

Holländischer Butterkuchen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.8 Sterne / 54 Stimmen)
back to top

Holländischer Butterkuchen

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Stück
MengeZutaten
1 Blech von 22-24 cm ø
Butter für das Blech
250 gMehl
1 PriseSalz
150 gZucker
225 gButter, in Stücke geschnitten
1Ei, verquirlt
Milch zum Bestreichen
3 ELMandelblättchen, nach Belieben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 20 Minuten
Backen: ca. 20 Minuten
  1. Mehl, Salz und Zucker mischen. Butter beifügen und zu einer krümeligen Masse verreiben, eine Mulde formen. Ei hineingiessen, rasch zu einem Teig zusammenfügen, nicht kneten.
  2. Teig in die ausgebutterte Form geben, mit nassen Händen flach drücken. Mit Milch bestreichen, nach Belieben mit einer Gabel Rillen ziehen. Oder mit Mandelblättchen bestreuen. In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen, auskühlen lassen. Zum Servieren in beliebig grosse Stücke schneiden.

1 Stück enthält:

Energie: 2349kJ / 561kcal, Fett: 35g, Kohlenhydrate: 56g, Eiweiss: 7g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.