• Drucken
Bolo de Café (Moccakuchen)
  • 30min
  • Vegetarisch
Bolo de Café (Moccakuchen)

Bolo de Café (Moccakuchen)

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 31 Stimmen)
back to top

Bolo de Café (Moccakuchen)

  • Drucken

Zutaten

Für 1 Springform von 24 cm Durchmesser
Für 10 Stück
MengeZutaten
Für 1 Springform von 24 cm Durchmesser
Backpapier für die Form
2,5 dl starker Kaffee, z.B. Espresso
½ TL Vanillepulver
½ TL Zimt
wenig Muskatnuss, frisch gerieben
wenig Nelkenpulver
75 g Rosinen, gehackt
75 g weiche Butter
250 g Zucker
1 Prise Salz
2 Eier
150 g Mehl
2 EL Schokoladepulver
2 TL Backpulver
½ TL Natron

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 30 Minuten
Backen: ca. 1 Stunde
  1. Springformboden mit Backpapier belegen und Ränder bebuttern.
  2. Kaffee mit Vanille, Zimt, Muskatnuss und Nelke aromatisieren. Rosinen beifügen, 10-15 Minuten einweichen.
  3. Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zucker und Salz dazurühren. Eier beifügen und rühren, bis die Masse hell ist. Mehl mit Schokoladepulver, Backpulver und Natron mischen, dazusieben und darunterrühren.
  4. Kaffee und Rosinen unter den Teig rühren. In die Springform giessen.
  5. In der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 50-60 Minuten backen.

Natron findet man im Grossverteiler (Backabteilung).

1 Stück enthält:

Energie: 1072kJ / 256kcal, Fett: 8g, Kohlenhydrate: 43g, Eiweiss: 3g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.