• Drucken
Gemüsespiesse vom Grill mit Sesamquark
  • 40min
  • Vegetarisch
Gemüsespiesse vom Grill mit Sesamquark

Gemüsespiesse vom Grill mit Sesamquark

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 17 Stimmen)
back to top

Gemüsespiesse vom Grill mit Sesamquark

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4-8 Spiesse
400 ggemischtes Gemüse, z.B. grüne und gelbe Zucchini, gelbe und orange Peperoni, Rüebli, in möglichst gleich grosse Stücke geschnitten
Marinade:
1 ELflüssiger Honig
1 ELSojasauce, pikant
2 ELBratcrème
1 TLMaisstärke
1 Chilischote, fein gehackt
½ Knoblauchzehe, gepresst
Sesamquark:
250 gQuark
4 ELSesam, geröstet
½ Knoblauchzehe, gepresst
 wenig Zitronensaft
 Salz
 Pfeffer aus der Mühle

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
  1. Rüebli kurz blanchieren. Das Gemüse an die Spiesse stecken. Rundum mit der Marinade bestreichen. Kurz ziehen lassen.
  2. Für den Sesamquark alle Zutaten verrühren, würzen.
  3. Die Gemüsespiesse 15-20 Minuten bei kleiner Hitze grillieren. Ab und zu mit der restlichen Marinade bestreichen. Mit dem Sesamquark servieren.

Dazu passen gebratene Kartoffeln, Fladenbrot oder Zopf.

1 Portion enthält:

Energie: 971kJ / 232kcal, Fett: 18g, Kohlenhydrate: 9g, Eiweiss: 9g