• Drucken
Mustikkapiirakka (Heidelbeerkuchen)
  • 30min
  • Vegetarisch
Mustikkapiirakka (Heidelbeerkuchen)

Mustikkapiirakka (Heidelbeerkuchen)

Saison
back to top

Mustikkapiirakka (Heidelbeerkuchen)

  • Drucken

Zutaten

1 Springform von 24 cm Ø
MengeZutaten
Backpapier für die Form
Butter und Mehl für die Form
Teig:
200 gButter, weich
100 gZucker
½Zitrone, abgeriebene Schale
2Eier
1 dlMilch
200 gMehl
1½ TLBackpulver
Heidelbeerbelag:
500 gtiefgekühlte Heidelbeeren, aufgetaut und abgetropft
3 TLMaisstärke
50 gZucker
Puderzucker zum Bestäuben

Guetzlirezepte gesucht?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Backen: ca. 50 Minuten
  1. Für den Teig Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zucker und Zitronenschale dazurühren. Eier beifügen und rühren, bis die Masse hell ist. Milch beifügen, mischen. Mehl mit Backpulver mischen, dazusieben und darunter rühren.
  2. Boden der Form mit Backpapier belegen, Rand bebuttern und bemehlen. Teig in die Form füllen und glatt streichen.
  3. Für den Belag alle Zutaten verrühren. Gleichmässig auf den Teig verteilen, dabei etwa 1-2 cm Rand frei lassen.
  4. Im unteren Teil des auf 180°C vorgeheizten Ofens 45-50 Minuten backen.
  5. Kuchen auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben. Schmeckt frisch am besten.

1 Stück enthält:

Energie: 1352kJ / 323kcal, Fett: 18g, Kohlenhydrate: 35g, Eiweiss: 4g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.