• Drucken
Wirz-Reisrollen
  • 35min
Wirz-Reisrollen

Wirz-Reisrollen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 31 Stimmen)
back to top

Wirz-Reisrollen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
2,5 dlFleischbouillon
125 gLangkornreis
1 Wirz, 12 grosse Blätter abgelöst
200 gLuganighe oder rohe Schweinsbratwurst, ohne Haut, gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 Fleischtomate, geschält, entkernt, in Würfelchen geschnitten
2 ELHaselnüsse, gehackt
75 gGruyère AOP, gerieben
½ ELThymianblättchen
 Salz
 Pfeffer aus der Mühle
1,8 dlHalbrahm
1 dlFleischbouillon
3 - 4 ELGruyère AOP, gerieben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 35 Minuten
Gratinieren: ca. 20 Minuten
  1. Bouillon aufkochen, Reis beifügen, bei kleiner Hitze knapp weich köcheln.
  2. Wirzblätter in siedendem Salzwasser 1-2 Minuten blanchieren, kalt abschrecken, auf einem Küchentuch auslegen.
  3. Wurst unter den heissen Reis mischen. Knoblauch, Tomaten, Nüsse, Gruyère und Thymian zufügen, würzen. Mit dem Reis mischen.
  4. Je 2 EL Füllung auf die Wirzblätter verteilen. Blätter seitlich über die Füllung schlagen, aufrollen. Mit der Verschlussseite nach unten in eine Gratinform legen. Rahm und Bouillon dazugiessen, Gruyère darüber streuen.
  5. In der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens ca. 20 Minuten gratinieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2332kJ / 557kcal, Fett: 38g, Kohlenhydrate: 32g, Eiweiss: 24g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.