• Drucken
Müesli-Muffins mit Mascarpone
  • 25min
  • Vegetarisch
Müesli-Muffins mit Mascarpone

Müesli-Muffins mit Mascarpone

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 14 Stimmen)
back to top

Müesli-Muffins mit Mascarpone

  • Drucken

Zutaten

Für 12 Stück

MengeZutaten
Butter für das Blech
150 g Mehl
80 g ungezuckerte Müeslimischung mit Nüssen
60 g Kokosraspeln
125 g gemahlener Rohzucker
1 Msp. Salz
1 TL Backpulver
100 g Schweizer Mascarpone (Raumtemperatur)
1,25 dl Milch
2 Eier
1 TL Zimtpulver
125 g Johannisbeeren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 25 Minuten
Backen: ca. 25 Minuten
  1. Mehl, Müesli, Kokosraspeln, Rohzucker, Salz und Backpulver mischen, eine Mulde formen. Mascarpone, Milch, Eier und Zimt verrühren, in die Mulde giessen und zu einem glatten Teig rühren. Johannisbeeren sorgfältig darunter mischen.
  2. Teig in die ausgebutterten Förmchen verteilen.
  3. In der Mitte des auf 180°C vorgeheizten Ofens ca. 25 Minuten backen.
  4. Muffins leicht ausgekühlt aus dem Blech nehmen, vollständig auskühlen lassen. Zum Mitnehmen einzeln in Folie packen.

Anstelle des Muffinsbleches 32 Papierförmchen verwenden und jeweils 2 ineinander stellen, sodass 16 Förmchen entstehen. Diese vor dem Einfüllen auf ein Backblech stellen. Die Backzeit reduziert sich um 4-5 Minuten.

1 Stück enthält:

Energie: 829kJ / 198kcal, Fett: 9g, Kohlenhydrate: 25g, Eiweiss: 5g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.