• Drucken
Zartweizen-Gemüsetopf
  • Vegetarisch
Zartweizen-Gemüsetopf

Zartweizen-Gemüsetopf

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Zartweizen-Gemüsetopf

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
200 gZartweizen, z. B. Ebly
800 gGemüse, z. B. Bundzwiebeln, Rüebli, Kohlrabi, in Stücke geschnitten
 Butter zum Dämpfen
ca. 7 dlGemüsebouillon
 Portulak-Joghurt
250 gJoghurt nature
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 Hand vollPortulak, fein gehackt
 Salz
 Pfeffer aus der Mühle

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Zartweizen und Gemüse in Butter andünsten. Mit der Bouillon aufkochen, knapp zugedeckt 10-15 Minuten garen.
  2. Für das Joghurt alle Zutaten mischen, würzen.
  3. Zartweizen-Gemüsetopf in vorgewärmte Schalen verteilen, Joghurt darauf geben.

1 Portion enthält:

Energie: 1290kJ / 308kcal, Fett: 9g, Kohlenhydrate: 46g, Eiweiss: 11g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.