Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Kartoffel-Nestchen
  • 25min
Kartoffel-Nestchen

Kartoffel-Nestchen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.8 Sterne / 9 Stimmen)
back to top

Kartoffel-Nestchen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier für die Bleche
800 g - 1 kg Kartoffeln, geschält, an der Röstiraffel geraffelt
2-3 EL Bratcrème
1 TL Salz
Belag:
250 g Quark
3 EL Pesto genovese
16 Tranchen Rohschinken, ca. 100 g
Garnitur:
16 schwarze Oliven, in Spalten geschnitten
glatte Petersilie

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 25 Minuten
Backen: ca. 20 Minuten
  1. Kartoffeln mit Bratcrème und Salz mischen. Portionenweise in ca. 16 Portionen auf die mit Backpapier belegten Bleche geben, leicht flach drücken. In der Mitte des auf 240°C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen.
  2. Für den Belag Quark und Pesto mischen. Kartoffel-Nestchen aus dem Ofen nehmen, mit Rohschinken belegen. Quark darauf verteilen, mit Oliven und Petersilie garnieren.

Statt Pesto genovese Pesto rosso (aus getrockneten Tomaten) oder fein gehackte Kräuter verwenden.
Statt rohe Kartoffeln Gschwellti verwenden.

Energie: 1972kJ / 471kcal, Fett: 27g, Kohlenhydrate: 38g, Eiweiss: 18g