• Drucken
Lauchlasagne
  • 50min
  • Vegetarisch
Lauchlasagne

Lauchlasagne

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 119 Stimmen)
back to top

Lauchlasagne

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 Gratinform von ca. 2 Litern Inhalt
16 Lasagneblätter (ohne Vorkochen)
Lauchfüllung:
800 g Lauch, gerüstet, in dünne Streifen geschnitten
1 dl Weisswein oder Bouillon
150 g Quark
getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten, in Streifen geschnitten
Salz und Pfeffer
Sauce Mornay:
30 g Butter
20 g Mehl
6 dl Milch
Salz
Muskatnuss
3 EL geriebener Sbrinz AOP
geriebener Sbrinz AOP zum Bestreuen, nach Belieben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Kochen / Backen30min
  • Auf dem Tisch in50min
  1. Füllung: Lauch im Weisswein oder in der Bouillon bissfest garen. Ausgekühlt mit dem Quark und den Tomaten mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Sauce: Butter in der Pfanne zergehen lassen, Mehl beigeben und kurz dünsten. Die Pfanne vom Feuer nehmen und unter ständigem Rühren die Milch zufügen. Unter Rühren zum Kochen bringen. Mit Salz und Muskatnuss kräftig abschmecken und Sbrinz beigeben.
  3. Die Lasagneblätter abwechslungsweise mit der Lauchfüllung und der Sauce in die gefettete Form schichten, mit Sauce abschliessen, nach Belieben mit Sbrinz bestreuen.
  4. In der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens etwa 30-40 Minuten backen.

1 Portion enthält:

Energie: 2487kJ / 594kcal, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 73g, Eiweiss: 26g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.