• Drucken
Rhabarber-Müesli-Gratin
  • 30min
  • Vegetarisch
Rhabarber-Müesli-Gratin

Rhabarber-Müesli-Gratin

season-spring badge
Bravo!du kochst saisonal
  • Drucken
back to top

Rhabarber-Müesli-Gratin

  • Drucken

Zutaten

MengeZutaten
1 ofenfeste Portionenförmchen
Butter für die Förmchen
400 gRhabarber, in feine Scheiben geschnitten
100 gMüeslimischung
4 ELZucker
4 ELMandelblättchen
1 dlMilch
1 dlVollrahm
250 gJoghurt, z. B. Vanille oder Erdbeer

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten10min
  • Kochen / Backen20min
  • Auf dem Tisch in30min

Ansicht wechseln

  1. Rhabarber, Müesli, Zucker und Mandelblättchen mischen, in die ausgebutterten Förmchen verteilen. Milch und Rahm verrühren, darüber giessen.
  2. In der oberen Hälfte des auf 220°C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten gratinieren.
  3. Mit dem Joghurt servieren.

Lust auf Glace, keine Glacemaschine daheim & keine Lust auf Rühren? Unsere Glacerezepte für Faule

1 Portion enthält:

Energie: 1432kJ / 342kcal, Fett: 19g, Kohlenhydrate: 32g, Eiweiss: 10g

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.