• Drucken
Polenta mit Salbei-Buttersauce
  • Vegetarisch
Polenta mit Salbei-Buttersauce

Polenta mit Salbei-Buttersauce

Saison
Wer Mais liebt, kommt um dieses Polenta-Rezept nicht herum. Puristisch, nur mit feiner Butter und Salbei. Einfach ist so köstlich!
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 29 Stimmen)
back to top

Polenta mit Salbei-Buttersauce

  • Drucken

Zutaten

Zutaten für 4 Personen

MengeZutaten
1,2 lFleisch- oder Gemüsebouillon
300 gMais
100 gTessiner Bergkäse, in kleine Würfel geschnitten
100 gSbrinz AOP, frisch gerieben
30 gweiche Butter
Buttersauce:
50 - 80 gButter
2 BundSalbei, in feine Streifen geschnitten
2Knoblauchzehen, fein gehackt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Bouillon zum Kochen bringen, Mais einlaufen lassen und auf kleinem Feuer, unter Rühren 15 Minuten köcheln lassen. Tessiner Bergkäse und Sbrinz zufügen und nochmals 5 bis 10 Minuten köcheln.
  2. Für die Buttersauce Salbei und Knoblauch in der Butter ca. 1 Minute dünsten.
  3. Die Polenta auf eine vorgewärmte Platte anrichten, in der Mitte eine Vertiefung anbringen, die Buttersauce hineingiessen und sofort servieren.

Dazu passt ein bunter Salat.

1 Portion enthält:

Energie: 2927kJ / 699kcal, Fett: 41g, Kohlenhydrate: 59g, Eiweiss: 23g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.