• Drucken
Airolo Guetzli
  • Vegetarisch
Airolo Guetzli

Airolo Guetzli

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (2.5 Sterne / 23 Stimmen)
back to top

Airolo Guetzli

  • Drucken

Zutaten

Für etwa 4 kg Teig
MengeZutaten
Backpapier für das Blech
300 gKastanien-, Berg- oder Tessiner Honig
300 gButter, geschmolzen
1 kgZucker
2 PäckliVanillezucker
1 PriseSalz
1 GlasAnisschnaps oder Grappa
5 dlVollrahm
2 kgMehl
2 PäckliTrockenhefe

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Honig in einer Schüssel im Wasserbad erwärmen (nicht über 40 °C), Butter beigeben, mischen. Zucker dazugeben, gut rühren. Wenn eine homogene Masse entstanden ist und der Zucker nicht mehr knirscht, Schüssel aus dem Wasser nehmen.
  2. Vanillezucker, Salz, Anisschnaps und Rahm dazugeben, gut mischen. Mehl und Hefe mischen, beifügen. Teig auf dem Tisch von Hand zusammenfügen. Zugedeckt 2-3 Stunden bei Raumtemperatur aufgehen lassen.
  3. Portionenweise 3-4 mm dick auswallen, mit dem Teigrädli in 4 x 6 cm grosse Plätzli schneiden, auf ein mit Backtrennpapier belegtes Backblech geben.
  4. Im auf 210 °C vorgeheizten Ofen 7-10 Minuten backen.

In einer Blechdose 1-2 Monate lagerfähig - man kann also auf einmal gleich grössere Mengen backen.

100g enthalten:

Energie: 1687kJ / 403kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 68g, Eiweiss: 5g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.