Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Kartoffelpfluten
  • Vegetarisch
Kartoffelpfluten

Kartoffelpfluten

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 11 Stimmen)
back to top

Kartoffelpfluten

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
2 dl Milch
1 dl Vollrahm
1 kg Kartoffeln, z. B. Bintje, in der Schale gekocht, geschält, in Stücke geschnitten
40 g Butter
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
ca. 50 g Butter
1-2 EL Paniermehl
1 EL Emmentaler AOP, gerieben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Milch und Rahm aufkochen. Pfanne von der Platte nehmen. Noch heisse Kartoffeln mit dem Passe-vite direkt ins Milch-Rahm-Gemisch pürieren, 40 g Butter zugeben, würzen.
  2. Ca. 50 g Butter in einer Bratpfanne schmelzen. Zwei Esslöffel in Butter tauchen, vom Kartoffelstock Nocken formen. Nocken in eine Gratinform geben.
  3. Paniermehl zur restlichen Butter geben, goldbraun rösten. Mit dem Käse über den Pfluten verteilen.
  4. Kartoffelpfluten in der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens ca. 7 Minuten leicht überbacken.

Dazu passen Apfelmus oder ein Saisonsalat.

Energie: 2056kJ / 491kcal, Fett: 30g, Kohlenhydrate: 46g, Eiweiss: 8g