Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Gefüllte Kalbsschnitzelchen mit Mozzarella und Haselnuss-Pesto
Gefüllte Kalbsschnitzelchen mit Mozzarella und Haselnuss-Pesto

Gefüllte Kalbsschnitzelchen mit Mozzarella und Haselnuss-Pesto

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Gefüllte Kalbsschnitzelchen mit Mozzarella und Haselnuss-Pesto

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Pesto:
80 g Haselnüsse, gemahlen
1-2 Knoblauchzehen, gepresst
4 Zweiglein Basilikum, fein gehackt
3 Zweiglein Pfefferminze, fein gehackt
ca. 3 EL Vollrahm
Salz, Pfeffer
16 Kalbsschnitzelchen, z. B. Stotzen, ca. 3 mm dick geschnitten
150 g Schweizer Mozzarella, abgetropft, in 8 Scheiben geschnitten
Spiesschen zum Fixieren
Bratbutter oder Bratcrème
0,5 dl Marsala oder Gemüsebouillon
0,5 dl Gemüsebouillon

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Ofen auf 80 °C vorheizen, eine Platte darin vorwärmen.
  2. Für das Pesto Nüsse, Knoblauch, Basilikum und Pfefferminze im Mörser zu einer Paste mischen. Soviel Rahm beigeben bis eine streichfähige Masse entstanden ist, würzen.
  3. Die Hälfte der Schnitzelchen mit Pesto bestreichen, mit Mozzarella belegen. Je ein zweites Schnitzelchen darauf legen, mit 1-2 Spiesschen fixieren.
  4. Schnitzelchen in Bratbutter oder Bratcrème beidseitig kurz anbraten, auf die vorgewärmte Platte legen und im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten garen.
  5. Den Bratsatz wenn nötig mit Haushaltpapier entfetten, Flüssigkeit angiessen, Bratsatz lösen, abschmecken.
  6. Schnitzelchen mit dem Jus auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Dazu passt Risotto.

Energie: 2311kJ / 552kcal, Fett: 29g, Kohlenhydrate: 5g, Eiweiss: 67g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.