Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Tête-de-Moine mit Zucchini-Manschetten
  • Vegetarisch
Tête-de-Moine mit Zucchini-Manschetten

Tête-de-Moine mit Zucchini-Manschetten

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3 Sterne / 4 Stimmen)
back to top

Tête-de-Moine mit Zucchini-Manschetten

  • Drucken

Zutaten

Ergibt 32 Stück

MengeZutaten
Zahnstocher
3-4 Zucchini (je ca. 140 g), längs in ca. 1 mm dicke Scheiben gehobelt
3 EL Balsamico-Essig
1 kleine Knoblauchzehe, gepresst
Salz, grob gemahlener Pfeffer aus der Mühle
32 Tête-de-moine-Rosetten
8 Tranchen Toastbrot, übers Kreuz geviertelt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Zucchini in siedendem Salzwasser 1-2 Minuten blanchieren, herausnehmen, kalt abschrecken, auf einem Küchentuch auslegen.
  2. Essig und Knoblauch verrühren, würzen. Zucchini-Scheiben auf einer Seite damit bestreichen.
  3. Je 1 Käse-Rosette mit 1-2 Zucchini-Scheiben umwickeln, mit Zahnstocher auf die Brot-Dreiecke stecken, auf einer Platte anrichten.
Energie: 130kJ / 31kcal, Fett: 1g, Kohlenhydrate: 3g, Eiweiss: 2g