• Drucken
Gebratene Spargeln mit Frühkartoffeln und Kerbel
  • Vegetarisch
Gebratene Spargeln mit Frühkartoffeln und Kerbel

Gebratene Spargeln mit Frühkartoffeln und Kerbel

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Gebratene Spargeln mit Frühkartoffeln und Kerbel

  • Drucken

Zutaten

Für 1 Person

MengeZutaten
150 gFrühkartoffeln, z.B. Amandine, ungeschält, in dünne Schnitze geschnitten
 Bratbutter zum Braten
250 gGrünspargeln, in 3-4 cm lange Stücke geschnitten
1 kleine Schalotte, fein gehackt
0,5 dlWeisswein
0,5 dlGemüsebouillon
1 dlSaucenhalbrahm
½ ELKerbel, gezupft
 Salz, Pfeffer
 Kerbel für die Garnitur

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Kartoffeln in der Bratbutter unter mehrmaligem Rühren ca. 8 Minuten halb zugedeckt anbraten.
  2. Spargeln beifügen, weitere 10 Minuten braten.
  3. Schalotten zugeben, andämpfen. Mit Wein und Bouillon ablöschen. Rahm beigeben, aufkochen. Kerbel darunter mischen, würzen, auf vorgewärmtem Teller anrichten, garnieren.

Schweizer Grünspargeln und Frühkartoffeln sind ab Mai erhältlich.

1 Portion enthält:

Energie: 2261kJ / 540kcal, Fett: 36g, Kohlenhydrate: 35g, Eiweiss: 11g