Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Tête-de-Moine-Taler
  • Vegetarisch
Tête-de-Moine-Taler

Tête-de-Moine-Taler

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 12 Stimmen)
back to top

Tête-de-Moine-Taler

  • Drucken

Zutaten

Ergibt 20 Stück

MengeZutaten
Quarkmasse:
4 EL Rahmquark
1 EL Baumnusskerne, gehackt
1/2 kleine Birne, in 0,5 cm grosse Würfeli geschnitten
40 g Tête de Moine AOP, gerieben
Salz, Pfeffer
1 Baguette (Roggen), ca. 4 cm Ø, in ca. 0,5 cm dicke Scheiben geschnitten, oder 1 Pack Pumpernickel-Rondellen
20 Tête-de-Moine-Rosetten AOP

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für die Quarkmasse alle Zutaten mischen, würzen.
  2. Die Quarkmasse mit zwei Mokkalöffeln auf die Brotrondellen verteilen.
  3. Die Tête-de-Moine-Rosetten darauf stecken.
Energie: 301kJ / 72kcal, Fett: 3g, Kohlenhydrate: 9g, Eiweiss: 3g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.