Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Apfel-Heidelbeer-Auflauf
  • Vegetarisch
Apfel-Heidelbeer-Auflauf

Apfel-Heidelbeer-Auflauf

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 13 Stimmen)
back to top

Apfel-Heidelbeer-Auflauf

  • Drucken

Zutaten

Für eine Gratinform von ca. 24 cm Ø
Für 4 Personen

MengeZutaten
Butter für die Form
75 g Butter, weich
1 EL Apfel- oder Birnendicksaft
4-6 Brioches, in 1,5 cm dicke Scheiben geschnitten
3-4 Äpfel (ca. 800 g), z.B. Summerred oder Cox Orange, halbiert, in dünne Scheiben geschnitten
150 g Heidelbeeren
Guss:
150 g Rahmquark
3 dl Milch
3 EL Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 Eier

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Die Butter mit dem Apfel- oder Birnendicksaft verrühren, einseitig auf die Brioche-Scheiben streichen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Unter dem Backofengrill ca. 3 Min. hellbraun toasten.
  2. Brioche und Apfel-Scheiben ziegelartig in die ausgebutter-te Form legen. Heidelbeeren darüberstreuen.
  3. Für den Guss alle Zutaten verrühren, über die Apfel- und Brioche-Scheiben giessen. In der unteren Hälfte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens ca. 40 Min. backen. Auflauf gegen Ende der Backzeit eventuell mit Alufolie bedecken.

Statt Apfel- oder Birnendicksaft Honig oder Rohzucker verwenden.
Statt Brioches Einback oder Weggli verwenden.

Energie: 2579kJ / 616kcal, Fett: 32g, Kohlenhydrate: 67g, Eiweiss: 14g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.