• Drucken
Kartoffelcrèmesuppe
  • 40min
  • Vegetarisch
Kartoffelcrèmesuppe

Kartoffelcrèmesuppe

Saison
Landfrau Migga Falett empfiehlt: das Rezept für ihre feine, supersämige Kartoffelsuppe. Der Trick, sie würzt die Suppe mit frischen Kräutern.
Bergün GR
Migga Falett
Bergün GR
  • Drucken
back to top

Kartoffelcrèmesuppe

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Butter, zum Dünsten
1Zwiebel, gehackt
Kräuter, fein gehackt, z.B. Schnittlauch, Peterli, Majoran
400 gmehligkochende Kartoffeln, in Würfeln
1 dlWeisswein oder Wasser
7 - 8 dlWasser
Salz oder Bouillon
Pfeffer
Garnitur:
1 dlRahm, steif geschlagen
Reibkäse, nach Belieben
Kräuter, nach Belieben

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Kochen / Backen20min
  • Auf dem Tisch in40min

Ansicht wechseln

  1. Butter erhitzen, Zwiebel und Kräuter darin andünsten. Kartoffeln beigeben, kurz mitdünsten. Mit Weisswein oder Wasser ablöschen. Würzen. 20 Minuten köcheln, bis die Kartoffeln weich sind. Pürieren.
  2. Mit Rahm garnieren, nach Belieben Käse dazuservieren.

Dieses Rezept wird dir vom Schweiz. Bäuerinnen- und Landfrauenverband (SBLV) zur Verfügung gestellt. Der Verband übernimmt die Interessenvertretung von Frauen und Familien auf dem Land. Seine Kernkompetenzen liegen in den Bereichen Ernährung und Hauswirtschaft.

Überzeuge dich.

1 Portion enthält:

Energie: 674kJ / 161kcal, Fett: 8g, Kohlenhydrate: 15g, Eiweiss: 2g
Rezeptquelle:

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.