• Drucken
Schweinskoteletten mit Bergkäse-Kruste
Schweinskoteletten mit Bergkäse-Kruste

Schweinskoteletten mit Bergkäse-Kruste

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 20 Stimmen)
back to top

Schweinskoteletten mit Bergkäse-Kruste

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4  Schweinskoteletten
Salz
Bratbutter
Bergkäse-Kruste:
150 g Bergkäse, z.B. aus dem Glarnerland, gerieben
1  Ei, 1 Eigelb
1 TL Senf
1 Prise Paprika
1 TL fein gehackter Rosmarin
Salz, Pfeffer
1  Eiweiss, geschlagen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Koteletten salzen und in der Bratbutter beidseitig kräftig anbraten. Aus der Pfanne nehmen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  2. Für die Käsekruste Käse, Ei, Eigelb und Senf vermischen, mit Paprika, Rosmarin, Salz und Pfeffer würzen. Am Schluss das Eiweiss unterziehen.
  3. Koteletten mit der Käsemasse bestreichen und im Ofen bei grosser Oberhitze ca. 10 Minuten überbacken.

1 Portion enthält:

Energie: 1985kJ / 474kcal, Fett: 27g, Eiweiss: 58g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.